Gut schlafen trotz Sommerhitze

 

 

Steigen im Sommer die Temperaturen, ist das für den Körper ohne Frage anstrengend. Unter Hitze leiden manche Menschen mehr, andere weniger. Einig sind sich aber die meisten, dass das Ein- und Durchschlafen bei Hitze deutlich schwerer fällt. Mit einigen Tricks schafft man es jedoch, sich nicht schlaflos von einer Seite auf die andere zu wälzen, sondern auch im Sommer gut ein- und vor allem auch durchzuschlafen.

Zum Schlafen sollten Räume nicht zu warm sein, als ideal gilt eine Temperatur zwischen 16 und 18 Grad. Im Sommer muss man dazu die Hitze tagsüber fernhalten. Gelingen kann das, indem man früh am Morgen, wenn es draußen noch kühler ist, durchlüftet und anschließend den Raum verdunkelt. Jalousien, Vorhänge oder Rollläden halten die Sonnenstrahlen und damit auch die Hitze draußen. Ist es abends abgekühlt, kann man erneut durchlüften. Auch ein kurzer Durchzug durch mehrere Räume kann für den Luftaustausch Wunder wirken. Dabei braucht man auch gar nicht zu übertreiben, zehn Minuten reichen schon aus.

Neben der Raumtemperatur ist auch Licht ein entscheidender Faktor. Zum Schlafen ist das Zimmer am besten möglichst dunkel. Vor allem, wer morgens durch den frühen Sonnenaufgang leicht zu früh wach wird, sollte für ausreichende Abdunkelung sorgen, um in Ruhe durchschlafen zu können.

Abkühlung ist nicht nur für das Schlafzimmer gut, sondern auch für den Körper. Dabei greift man gerne zu eiskalten Getränken oder stellt sich am Abend unter eine kalte Dusche. Beides wirkt verlockend, ist aber tatsächlich kontraproduktiv: Kalte Duschen regen den Kreislauf an, die Poren der Haut ziehen sich zusammen, man wird nicht müde und es fällt schwerer, Wärme abzugeben. Kalte Getränke bringen den Körper dazu, aufzuheizen.

Besser ist in beiden Fällen eine lauwarme Temperatur. Bei einer lauwarmen Dusche sinkt immer noch die Körpertemperatur, doch die Poren öffnen sich und der Körper hat es danach leichter, die Hitze herauszulassen. Lauwarme Getränke belasten den Körper am wenigsten und haben einen größeren kühlenden Effekt als eiskalte Erfrischungen.

Kurz vor dem Schlafengehen sollten man vor allem auf Koffein und Alkohol verzichten, beides stört den Schlaf auf unterschiedliche Art und Weise. Zwar sollte man im Sommer viel trinken, aber gleichmäßig über den Tag verteilt und nicht zu spät am Abend. Muss man nachts zur Toilette, stört auch das den Schlaf und man liegt danach möglicherweise länger wach.

Auf zu große Mahlzeiten sollte man in den letzten zwei bis drei Stunden vor dem Einschlafen ebenfalls verzichten. Diese liegen zu schwer im Magen und können daran hindern, in den Schlaf zu finden. Leichte Mahlzeiten sind im Hochsommer ohnehin insgesamt verträglicher.

Eine Rolle kann auch die Bettwäsche und die Bekleidung zum Schlafen spielen. Möglichst atmungsaktive und luftdurchlässige Stoffe sind hier sinnvoll, beispielsweise Baumwolle oder Leinen. Trotz Hitze können viele Menschen ganz ohne Decke auch nicht schlafen. Wenn selbst eine spezielle dünne Sommerdecke zu dick ist, bleibt noch die Alternative, ein Laken zu nehmen. Besonders kühl fühlt sich Bettwäsche aus Satin an.

Wer mag, kann den Schlafanzug auch eine Weile in den Kühlschrank oder sogar ins Gefrierfach legen, um eine abkühlende Wirkung zu erzielen.

Hilfreich ist es außerdem, einen festen Schlafrhythmus beizubehalten. Zwar sind Sommerabende, an denen es lange hell und warm ist, eine tolle Zeit, um die Schlafenszeit nach hinten zu verschieben, doch wenn man nicht gerade Urlaub hat, muss man morgens ja doch um dieselbe Zeit aufstehen. Daher bleibt man am besten bei der gewohnten Uhrzeit, um am nächsten Tag auch ausgeschlafen zu sein.

Einfluss auf das abendliche Einschlafen hat auch die Bewegung tagsüber. Sportliche Menschen sollten zwar etwas langsamer machen und ihr Training in die kühlen Morgen- oder Abendstunden verlegen, doch grundsätzlich spricht nichts gegen Sport im Sommer. Wer nicht sowieso regelmäßig Sport treibt, sollte trotzdem versuchen, sich an der frischen Luft zu bewegen, ebenfalls am besten morgens oder am nicht zu späten Abend. Durch die Bewegung am Tag kommt man abends leichter zur Ruhe und unterstützt das Einschlafen.

Jetzt zum Newsletter anmelden und 5 € Gutschein* sichern!
Exklusive Angebote %
Rabattaktionen
Infos zu aktuellen Messungen & Aktionen
Ausgewählte Apotheke
Rochus Vital Apotheke im Globus Neustadt
Adolf-Kolping-Str. 173-175
67433 Neustadt
nw@rochus-apotheke.net
0 63 21 / 1 89 96-0

Montag: 08:00 - 21:00
Dienstag: 08:00 - 21:00
Mittwoch: 08:00 - 21:00
Donnerstag: 08:00 - 21:00
Freitag: 08:00 - 21:00
Samstag: 08:00 - 21:00
Sonntag: geschlossen
Folgen Sie uns

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zur Kasse Zum Warenkorb
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zur Kasse Zum Warenkorb Zahlung mit PayPal
Zurück
Apotheke zurücksetzen
  • Rochus Vital Apotheke im Globus Bobenheim

    Südring 1, 67240 Bobenheim-Roxheim

    Auswählen
  • Rochus Vital Apotheke im Globus Hockenheim

    Speyerer Str. 1, 68766 Hockenheim

    Auswählen
  • Rochus Apotheke Bobenheim-Roxheim

    Stettiner Str. 6, 67240 Bobenheim-Roxheim

    Auswählen
  • Rochus Vital Apotheke im Globus Gensingen

    Binger Str. 29, 55457 Gensingen

    Auswählen
  • Rochus Vital Apotheke im Globus Ludwigshafen

    Oderstr. 6, 67071 Ludwigshafen

    Auswählen
  • Rochus Vital Apotheke im Globus Neustadt

    Adolf-Kolping-Str. 173-175, 67433 Neustadt

    Auswählen
  • Rochus Vital Apotheke im Globus Rüsselsheim

    Am Steinmarkt 1, 65428 Rüsselsheim

    Auswählen
  • Rochus Vital Apotheke im Globus Wiesbaden

    Ostring 2, 65205 Wiesbaden

    Auswählen